Industrie 4.0 im Gesundheitswesen

Gesundheitswesen

➧ Tracking von Patientenakten, Analyse der Wartezeiten und Lokalisierung technischer Geräte

Das Gesundheitswesen ist ein Wirtschaftszweig, dessen Nachfrage direkt mit der Demographie zusammenhängt. Es ist kein Geheimnis: Die Bevölkerung in Deutschland altert zunehmend. Moderne Krankenhäuser, neue Erkenntnisse in der Medizin und die wirksamsten Produkte der Pharma-Industrie können jedoch den Personalmangel im Gesundheitswesen nicht ausgleichen. Hier bedarf es smarter Technologie, mit der Prozesse verschlankt und personelle Engpässe bewältigt werden können.

Erfahren Sie jetzt, wie Industrie 4.0 in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann!

Zahlen und Fakten

1942 Krankenhäuser
in Deutschland (2018)

19,4 Mio. Patienten
in Deutschland (2018)

105,7 Mrd. Euro
Krankenhauskosten (2018)

Wegeverfolgung von medizinischem Gerät und Patientenakten

Relevante KPI im Gesundheitswesen

Wo befindet sich ein Patient zur Zeit?
Wie lange befand er sich auf welcher Station?
Wie lange war die Wartezeit?
Wie lange war die Behandlungszeit?

Erfassung mit SINTRA

Eine Um-Akte wird mit einer Nummer und einem Tag versehen. Die Patientenakte wird in diese Um-Akte gesteckt und begleitet den Patienten auf seinem
Weg durch die Abteilungen.

Sicher und DSGVO-konform

Es erfolgt keine Zuordnung von Patient zu U-Aktennummer auf dem Server. Es werden keine Patientendaten gespeichert.

Fordern Sie jetzt Use Cases per E-Mail an

Use Case Anfrage
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verwendung meiner Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden.

Die Sinfosy GmbH gibt die zur Verfügung gestellten Daten niemals an Dritte weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.